Nimm Dir ein Lächeln!

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit kommt das oft Lächeln zu kurz vor. Vor lauter Konzentration und Leistungsorientierung rasen wir an einander vorbei, ohne uns anzuschauen und sich gegenseitig ein Lächeln zu schenken. Dabei ist das doch so einfach und kostet kaum mehr als ein paar Muskelanspannungen in der Mundwinkelpartie, was wiederum dazu führen kann, dass man sich im Alter immer noch jung fühlt und jünger aussieht als man tatsächlich ist.

Es ist kein großer Aufwand, jemand anderem ein Lächeln schenken zu wollen. Das besondere an der ganzen Sache ist, man wird dafür belohnt. Denn wer andere anlächelt, fühlt sich auch selbst besser. Geht es Dir auch so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.