Im Denim-Look durch die Straßen von Berlin

Ich war übers Wochenende wieder mal in Berlin. Ich hatte vorher nicht viel Zeit fürs Kofferpacken und überließ dieses Mal meine Outfits dem Zufall. Ein paar Jeans, ein paar Shirts, eine Jeansjacke und zwei Paar Schuhe zum Wechseln. Passt schon! Ab nach Berlin!

Als ich dort angekommen war und im Hotel meinen Koffer auspackte, musste ich feststellen, dass ich außer Denim-Klamotten kaum was anderes eingepackt und mitgenommen hatte. Was eigentlich nicht weiter so dramatisch war und sich später als sehr praktisch erwiesen hat. Denn das Wetter spielte dieses Mal Gott sei Dank mit. Also bin ich mit meinen Anziehsachen super zurechtgekommen und konnte sie sogar prima miteinander kombinieren. So wie hier: ein Print-shirt mit Jeansjacke und Boyfriendjeans. Dazu passend mein neues Cap von Brixton und Schuhe in schwarz. Na also: Wetter gut – alles gut! 🙂

  • T-Shirt Levis hier
  • Jeansjacke Levis (hier)
  • Boyfriendjeans H&M (hier)
  • Schuhe Vagabond (hier)
  • Cap fiddler Brixton (hier)
  • Tasche ähnlich hier

♥ TOMSHOT ♥

Unterwegs durch die Straßen dieser wundervollen Stadt entdeckte ich TomShot. Ein kleiner Schmuckladen am Prenzlauer Berg. Ich stand vor dem Schaufenster und habe mich in die klaren Linien und filigranen Formen der Schmuckstücke sofort verliebt. Beim Kauf dieser zwei Armbänder und einem Ring habe ich erfahren, dass es das Label seit den 90er Jahren gibt. Der Gründer Thomas Schwender lebte und arbeitete vorher in Frankfurt. Um seine Ausbildung zum Opernsänger zu finanzieren, fertigte und verkaufte er Schmuck. Der Erfolg war so groß, dass er sich später ganz auf die Arbeit als Designer konzentrieren wollte. 2001 zog er nach Berlin und eröffnete hier ein Ladenlokal mit angrenzender Werkstatt. Dort wird bis heute jedes Schmuckstück in liebevoller Handarbeit gefertigt.

2 Gedanken zu „Im Denim-Look durch die Straßen von Berlin“

Schreibe einen Kommentar zu Kerstin.Kalvelage Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.