Winter-Spaziergänge

Tatsächlich hatten wir in Münster einen Tag Schnee! Zuerst wollte ich bei dem Schnee-Gewusel draußen gar nicht raus. Ich wollte lange im Bett bleiben, ausgiebig frühstücken und einfach mal ein Buch lesen und die Welt da draußen für einen Tag ignorieren.

Winter-Spaziergänge weiterlesen

Update 2020

Ihr merkt, dass ich in der letzten Zeit sehr selten schreibe. Ich habe mich etwas zurückgezogen und weiß nicht, ob es der Pandemie geschuldet ist. Auch wenn ich das Bloggen immer geliebt habe, habe ich es doch einfach nicht gefühlt und weiß nicht so genau, woran es liegt. Trotzdem passiert ein bisschen was in meinem Leben – auch die ein oder andere aufregende Sache – und ich bleibe weiterhin aktiv.

Update 2020 weiterlesen

YOGA IN DER NATUR

Der Pandemie-Stress stellt einen großen Teil der heutigen Herausforderungen dar. Aus diesem Grund ist der dirkete Kontakt zur Natur so wichtig für mich. Hier erhalte ich positive zielbewusste und aufbauende Gedanken. Egal wo ich die Zeit verbringe – am Beach oder im Wald – beobachte ich das Wasser, die Wellen, die Vögel, die Wolken oder die Bäume und werde immer ruhiger.

YOGA IN DER NATUR weiterlesen

Ruck Zuck Hafercookies mit Meersalz und Roh Kakao Nibs

Am langen Pfingst-Wochenende war es wieder soweit. Ich habe gebacken. Diese unwiderstehlich zarte und krachend knuspriche Hafertaler. Hmmm… Lecker… Lange Rede, kurzer Sinn: hier ist das Rezept zum Nachbacken. Keine Sorge, der Teig ist ruck zuck fertig gemischt, sei es per Hand gerührt oder in einer Küchenmaschine.

Ruck Zuck Hafercookies mit Meersalz und Roh Kakao Nibs weiterlesen

10 Dinge, die einfach gut tun.

Die letzten Wochen waren für mich emotional sehr anstrengend. Ich habe zwar viel gemacht und erledigt, trotzdem blieb an manchen Tagen das Gefühl, vorgenommene Ziele nicht umgesetzt und die Pläne nicht ganz erreicht zu haben. In dem Bestreben, dass das Positive das Schlechte überwiegt, habe ich Dinge gemacht, die sich jeden Tag gut anfühlten. Natürlich habe ich – wenn auch kurz – innegehalten und meditiert. Dabei habe ich alle Dinge aufgezählt, für die ich in meinem Leben sehr dankbar bin. Als Ergänzung hierzu habe ich mich durch bestimmte Aktivitäten fit gehalten und mit netten Kleinigkeiten verwöhnt. Ich teile sie hier mit Euch in der Hoffnung, dass Ihr Eure eigene Liste erstellen und vielleicht sogar in den Kommentaren teilen könnt?

10 Dinge, die einfach gut tun. weiterlesen

Krisenzeit Corona: Wie man damit umgeht, und was wir für einander tun können

Die Geschwindigkeit, mit der sich der Corona-Virus ausbreitet, ist erschreckend. Das Leben, wie wir es kennen, ist zum Stillstand gekommen. Alles, was wir vorher unter Kontrolle hatten, ist aus dem Gleichgewicht gekommen. In einer Zeit wie dieser, in der unsere Herzfrequenz höher zu sein scheint und unser Verstand rast, will ich darüber schreiben, wie wichtig es ist, Selbstkonrolle zu wahren, und wo wir einander helfen können. Krisenzeit Corona: Wie man damit umgeht, und was wir für einander tun können weiterlesen