10 Musthaves für den Reisekoffer, wenn es in den Sommerurlaub geht…

Ich bin dann mal weg… Jeder von uns freut sich auf seinen wohlverdienten Urlaub. Und jedes Mal überlegen wir, ob wir beim Packen an alles gedacht haben. Deswegen habe ich hier eine überschaubare Packliste für den Sommerurlaub erstellt. Hier sind meine Musthaves für den Reisekoffer. 10 Musthaves für den Reisekoffer, wenn es in den Sommerurlaub geht… weiterlesen

TAUTES HEIM – Ausflug in die Hufeisensiedlung in Berlin-Britz

Berlin fasziniert mich nach wie vor. Kaum bin ich aus Berlin zurück, plane ich bereits schon die nächste Reise dorthin. Manche würden sagen: „Verrückt!“ Für mich ist es inzwischen eine Passion geworden. Ich habe noch nicht erwähnt, dass es in Berlin die so genannte Hufeisensiedlung gibt – in Form eines Hufeisens erbaut. Diese Siedlung ist eine architektonische Besonderheit der 20er und 30er Jahre. Erbaut hat sie einer der wichtigsten deutschen Architekten des vergangenen Jahrhunderts: Bruno Taut (1880 – 1938). TAUTES HEIM – Ausflug in die Hufeisensiedlung in Berlin-Britz weiterlesen

Zeit für kalte Suppen: Okroschka

Von mir aus dürfte es jetzt noch die nächsten Monate so sommerlich warm und heiß weitergehen, auch wenn ich täglich mit Schweißperlen auf der Stirn im Büro sitze, ein paar Wasserkaraffen in Reichweite habe und barfuß durch die Gegend laufe. Ich freue mich über das Wetter derzeit und über die Sonne, die unermüdlich vom Himmel strahlt. 🙂 Es ist der perfekte Zeitpunkt für kalte Suppen! 🙂 Zeit für kalte Suppen: Okroschka weiterlesen

Tallinn entdecken

Es ist inzwischen ein Jahr her, dass ich Finnland bereist habe. Im Rahmen dieser Reise habe ich einen Tagesausflug nach Tallinn gemacht – Estlands Hauptstadt. Mir fiel neulich ein, dass ich vergessen habe, über Tallinn zu schreiben. Es wäre schade, nicht darüber zu berichten, wo ich viele schöne Erinnerungen an diese Stadt habe und vor allem auch viele tolle Fotos damals geschossen habe. 🙂 Tallinn entdecken weiterlesen

Ab nach Dubai!

Das erste mal Dubai war ziemlich kurz, dafür aber sehr beeindruckend. Es war ein Tagesausflug im Rahmen meiner Reise nach Abu Dhabi (hier). Ein Tag schien mir damals viel zu kurz. Daher habe ich den Entschluss gefasst, eine ganze Woche in Dubai zu verbringen und bin just hingeflogen. Sonne satt, Strand, Meer und relativ kurze Flugzeit. Da stand ich, mitten in dieser Glanzmetropole. Wow! Ab nach Dubai! weiterlesen

Skulpturprojekte Münster 2017: Kapitel II

„After ALife Ahead“ (Nach einem K-Leben vor dem, was kommt) von Pierre Huyghe, ehemalige Eissporthalle, Steinfurter Straße 113. Der Künstler hat die kurz vor dem Abriss stehende Eissporthalle in eine neue begehbare Stätte verwandelt. Hier treffen unterschiedliche Organismen aufeinander und beeinflußen sich gegenseitig. Entstanden ist eine Biosphäre, auf die man sich erst einlassen muss. Übrigens: die toten Fliegen auf dem Bogen gehören zum Kunstobjekt und werden vom Künstler extra gezüchtet, wie man mir sagte. Interessant.

Meine Reise durch die Skulptur-Projekte Münster geht nun weiter. Im ersten Teil meines Berichts habe ich einige Informationen dazu zusammengestellt und ein paar Skulpturen vorgestellt (hier). Nun möchte ich Euch weitere Überraschungen dieser Kunstausstellung nicht vorenthalten. Skulpturprojekte Münster 2017: Kapitel II weiterlesen