HERBST – LEKTÜRE

Freunde, heute gibt´s eine Auswahl an Büchern, die ich neulich gekauft oder geschenkt bekommen habe. Eine Auswahl an Themen, die mich zurzeit beschäftigen und auf die ich in diesem Herbst total viel Lust habe. Ich bin vor ein paar Wochen den Jacobsweg Camino Inglés (dazu später in einem anderen Beitrag) gepilgert – eine neue Erfahrung, die ich nun in meinem Leben nicht mehr missen möchte. Deshalb will ich mich noch mehr mit dem Thema Achtsamkeit auseinander setzen und habe mir Folgendes an Literatur gegönnt. HERBST – LEKTÜRE weiterlesen

YOGA // Mindful Triathlon // Wanderlust 108 in Köln 2019

Am letzten Sonntag, 28.07.2019, bin ich nach Köln zum Wanderlust 108 Event gereist, um mit vielen anderen Yogis zu turnen. Insgesamt sind um die 1000 Menschen zusammen gekommen, um gemeinsam YOGA zu praktizieren. Es hat die ganze Zeit geregnet. Aber das Event fand trotzdem statt, und die Menschen ließen sich die gute Laune nicht vertreiben.

Los ging der Tag mit dem 5 km Lauf durch den Wald. Nach einer kurzen Verschnaufpause versammelten sich alle vor der Bühne, um durch 90 Minuten Yoga Flow zu powern. Danach gab es eine 30minütige Meditationssession. Das Ganze im warmen Sommerregen! 🙂 Mit einem kleinen Freestyle Rap endete die Veranstaltung, und die vielen kleinen Nebensessions gingen los: man konnte Acro Yoga, Aerial Yoga, Functional Trainings, Bodywork und vieles Andere ausprobieren.

Neben den sportlichen Events konnte man sich von der Vielfalt des Kula Marktes inspirieren lassen, bei einem Käffchen entspannen, an unterschieldichen Verlosungen teilnehmen, sich für Yoga- und Fitnessreisen begeistern und an den Workshops teilnehmen.

Ausgepowert und überglücklich bin ich dann nach Hause gefahren. Von dem tierischen Muskelkater, der dann zwei Tage anhalten wird, habe ich noch nichts geahnt. 🙂

Es war eine sehr gut organisierte Veranstaltung und ein gelungener Regentag, an dem ich viel gelacht und andere Yogis kennen gelernt habe. Die Energie, die entsteht, wenn 1.000 Menschen gemeinsam auf ihrer Yogamatte stehen, ist unbeschreiblich! 🙂 Das Schöne ist, dass diese Events inzwischen weltweit statt finden, und man damit zum Beispiel eine Reise in ein anderes Land oder in eine andere Stadt verbinden kann. Yoga verbindet die Menschen.

Danke Wanderlust für diesen schönen Tag! Ich habe so viel Input mitgenommen, dass ich mich mit Yoga auf jeden Fall weiter machen will.

5 Gründe, warum man Smoothies trinken sollte

Ich werde oft danach gefragt, wie ich denn so einen Smoothie, der vor allem nicht süß schmeckt (troz vorhandenem Obst darin!), trinken kann. Dass ich die Smoothies lieben und schätzen gelernt habe, wisst Ihr bereits aus diesem Beitrag hier. Tja, am Anfang war ich auch etwas skeptisch, ob das geht. Aber als ich diese Hürde genommen und angefangen hatte, jeden Morgen einen Smoothie zu trinken, war ich total begeistert und überrascht. So gesund und so lecker! Ich experimentierte viel mit den Zutaten und war jedes Mal überrascht, was für leckere Rezepte dabei entstanden. 5 Gründe, warum man Smoothies trinken sollte weiterlesen

Mehr Wasser trinken! Wie?

Viel trinken ist einer der Vorsätze, den ich mir jeden Tag vornehme. Ich kenne viele Menschen, die einfach viel zu wenig trinken und immer wieder daran erinnert werden müssen, MEHR zu trinken. Ich vergesse oft auch, während des Tages genug Flüssigkeit zu mir zu nehmen. Wenn ich am Tag ca. zwei Liter getrunken habe, bin ich schon sehr zufrieden damit. Aber es ist eigentlich immer noch zu wenig. Mehr Wasser trinken! Wie? weiterlesen

Yoga im Urlaub: mit diesen Tipps klappt Yoga auch unterwegs

Person Raising Hands Upward

Viele fragen mich, ob Yoga auch im Urlaub mache. Ganz eindeutig JA. Ein bisschen Entspannung und Stretching zwischendurch kann nicht schaden. Mit diesen Tipps klappt Yoga auch unterwegs. Yoga im Urlaub: mit diesen Tipps klappt Yoga auch unterwegs weiterlesen

Gesunde Pancakes aus Buchweizenmehl, Kefir und Reissirup

Ja, ja! Auch wenn sie sehr süß aussehen, sind sie trotzdem gesund. Denn sie werden aus Buchweizenmehl, Kefir und ohne raffinierten Zucker gebacken. Gesunde Pancakes aus Buchweizenmehl, Kefir und Reissirup weiterlesen

Laufen: Tipps für jeden, der anfangen will zu joggen

exercise, female, fitness

Ich weiß es nicht mehr, wann es gewesen ist, als ich angefangen habe zu joggen. Es ist auf jeden Fall ganz lange her, mit 17 oder 18 Jahren, im tiefsten kasachischen Winter bei Temperaturen bis zu -40 Grad Celsius. Damals ein ganz schlechter Ausgangspunkt für ein entspanntes Laufen. 🙂 Aber aus irgendeinem Grund habe ich damit angefangen und kann heute nicht einmal sagen, was eigentlich der Grund dafür war.

Laufen macht mich glücklich: ich bin draußen, spüre meinen Körper und finde einen Ausgleich zu unserer hektischen und stressigen Welt. Und da gibt es noch etwas: die Pfunde purzeln! 🙂 Ich finde es schön, wenn ich früh morgens vor dem Frühstück in meine Laufschuhe steige, das Haus verlasse und durch die leere schlafende Stadt laufe, an den anderen Joggerinnen und Jogger vorbei, mit Musik und manchmal auch ohne.

Wie sieht es aus, wenn man anfängt zu joggen? Worauf soll man achten und wie bleibt man am besten dran, auch wenn es weh tut? Laufen: Tipps für jeden, der anfangen will zu joggen weiterlesen